Weil FabuljanVoice über exakte und konkrete Kenntnisse sowie Methoden als erfahrener Gesangsprofi verfügt, deren Anwendung im fundierten Gesangsunterricht in überschaubarer Zeit Ergebnisse sehen lässt; weil wir über 30 Jahre Erfahrung mit dem Gesangsunterricht verfügen und mit Beispielen belegen können, wer von unserem Unterricht profitiert hat.

Wenn es um Vorbereitung für Studium geht, erwarten die Professoren bei der Bewerbung so gut wie fertige Sänger, ob Klassischer Gesang, Musical, Po, Rock oder Jazz studiert werden soll.

 

 

Die Maschinerie des Gesangsstudiums ist so ausgefüllt, und man hat so viel neues Material zu bewältigen, dass gar keine Kapazitäten mehr für die greifbare Gesangstechnik in den wenigen Stunden des Gesangsunterricht von der Hochschule bleiben. Studenten bestätigen, dass man sehr wenig Gesangsunterricht im Studium bekommt. Unter anderem erwartet man auch schon bei der Aufnahmeprüfung, dass Sänger mit festen Gesangsreflexen bestückt sind, gleich, ob von Natur mehr oder weniger vorhanden oder im Gesangsunterricht vorher antrainiert. So bedarf Gesang weitaus gründlicherer Vorbereitung, da sich ungeeignete Stimmreflexe in der Profiwelt schnell als unbrauchbar erweisen, so dass die Stimmen nach kurzer Nutzungszeit die Rehabilitation benötigen. Es werden einige Vorbereitungsstätten in Berlin angeboten, doch die Erfahrung bestätigt die Oberflächlichkeit vieler Angebote. Mit unseren Kenntnissen sind Sie auf der sicheren Seite, und auf dem sicheren Weg zum Erfolg erlangen Sie durch unsere Kenntnisse absolute Freiheit und ein breites Spektrum von Möglichkeiten in allen Berufen mit Gesangsschwerpunkt.